news  Date 

Accor checkt bei Serviceplan Public Relations ein

mehr

06.2014

Öffnen

Accor checkt bei Serviceplan Public Relations ein

06.2014

Der weltweit führende Hotelbetreiber Accor beauftragt Serviceplan Public Relations mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für seine Midscale- und Economy-Hotels in Deutschland.

Die Presse- und Öffentlichkeitarbeit für die rund 300 deutschen Hotels wie Ibis, Ibis Styles, Ibis Budget, Mercure, Novotel sowie Suite Novotel wird ab sofort von Serviceplan Public Relations betreut. Die Münchner Kommunikationsspezialisten setzten sich in einem Pitch gegen mehrere Agenturen durch und verantworten somit künftig den PR-Etat für die Midscale- und Economy-Marken der Accor Hospitality GmbH in Deutschland. Zudem unterstützt Serviceplan Public Relations das Unternehmen projektweise bei Corporate-Themen und der Kommunikation von CSR-Projekten.

Serviceplan Public Relations überzeugte die Accor Hospitality GmbH mit starker Markenkompetenz, hoher Kreativität und Tourismus-Expertise. Die Spezialagentur für markenorientierte PR, Media Relations und Publishing der Serviceplan Gruppe verfügt in der Reiseindustrie über langjährige Erfahrung und eigene Expertenteams.

[...]

Klaus Weise, Geschäftsführer Serviceplan Public Relations: „Wir waren von Anfang an fasziniert von der Markenvielfalt der Accor-Produkte und freuen uns sehr darauf, diese mit frischen Ideen in die jeweiligen Zielgruppen zu kommunizieren. Mit Accor gewinnen wir einen weiteren international tätigen Konzern in der Reiseindustrie und runden unser Portfolio im Bereich Hospitality perfekt ab."

Pressemitteilung vom 24. Juni 2014

Schließen

Ansprechpartner

Florian Stemmler

PR-Referent
+49 89 2050 2271
f.stemmler(at)serviceplan.com